PROPORTIONALDOSIERVENTIL PDV 03

DP-D-005-000003
PROPORTIONALDOSIERVENTIL PDV 03

Technische Daten

Länge x Breite x Höhe 335 x 85 x 59,5 mm
Gewicht ca. 2.000 g
Raumbedarf ca. 0,0017 m³
   
Produkteigenschaften  
Dosierbereich 0,01 - 0,5 cm³
Materialeingangsdruck 5 - 30 bar, je nach Applikation
Materialeingangsanschluss M16 x 1,5 Außengewinde
Materialausgangsanschluss G 1/4“ Außengewinde
Zulässiges Material NLGI-Klasse 0 – 3
(Öle und Fette)


Bestandteile: Das Proportionaldosierventil PDV 03 besteht aus einem geteilten System und hat, im Gegensatz zum PDV 01 und PDV 02, keine integrierte Elektronik.

Eignung: Es ist ein platzsparendes System und kann direkt am Einsatzort montiert werden. Die dazugehörige elektronische Steuerung ist, mit einer zulässigen Leitungslänge von fünf Metern, flexibel anzubringen.

Vorteile: Mit dem Proportionaldosierventil PDV 03 ist ein kontinuierliches, sowie punktuelles Auftragen bis zu einem Volumen von 0,5 cm³ möglich. Bei einer automatisierten Benetzung oder Befettung mehrerer unterschiedlicher Stellen auf einem Werkstück, kann jede Position individuell dosiert werden.

Das frei wählbare Dosiervolumen kann mit variabler Geschwindigkeit punktgenau oder flächenhaft aufgetragen werden. Die Änderung der Materialmenge ist stufenlos möglich. Somit können innerhalb eines Dosiervorgangs ganze Benetzungsprofile abgearbeitet werden.

Das Proportionaldosierventil PDV 03 gewährleistet ein prozesssicheres Dosieren durch eine elektronische Überwachung des Ventilkolbens (Encoder).
Das PDV 03 ist viskositäts-, druck- und temperaturunabhängig und durch die kompakte Baugröße vielseitig einsetzbar.

Die Ansteuerung des Systems erfolgt über eines unserer Dosiersysteme DS 01 // DS 02.



Zubehör