SIGNALGEBER DIGITAL

DP-S-006-000010
SIGNALGEBER DIGITAL


Der Signalgeber beschränkt sich in seinem Aufbau auf zwei elektrische sowie eine visuelle Schnittstelle. Über die Steckkontakte lässt sich zum einen der Strömungssensor anschließen sowie das definierte Ausgangssignal weiterreichen.

Zur visuellen Kontrolle ist eine grüne Lichtdiode in der Mitte angebracht. Verzeichnet der Strömungssensor einen Ausschlag, beginnt die LED, grün zu leuchten.

Der Signalgeber dient als Alternative zur Auswerteelektronik FLC 06. Die verkleinerte Bauform benötigt minimalsten Platz und erhöht so die Flexibilität für den Endanwender. Die Funktionen wurden auf das Wesentliche beschränkt. So zeigt der digitale Signalgeber die charakteristischen Eigenschaften einer digitalen Lichtschranke. Das analoge Signal der Sensornadel wird an die Baugruppe übergeben. Mittels einer elektronischen Schaltung stabilisiert wird und von dort digital an eine übergeordnete Steuerung gesendet.